Dr. Markus Richter wird CIO des Bundes

Das Bundeskabinett hat am 22. April 2020 unseren Vorstandsvorsitzenden, Dr. Markus Richter, bis dato Vizepräsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, zum beamteten Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat ernannt. Er folgt damit dem bisherigen CIO des Bundes Klaus Vitt, der am 30.04. in den Ruhestand geht, nach.

Dr. Richter hat seine Funktion als Vorstandsvorsitzender des Vereins niedergelegt. Damit setzt der Vorstand unter Vorsitz des bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden, Dr. Sven Egyedy, gemeinsam mit Dr. Hans-Günter Gaul seine Tätigkeit fort.

Wir danken Dr. Richter für sein Engagement für die behördenübergreifende Vernetzung in unserem Verein, wünschen ihm alles Gute in der neuen Rolle und freuen uns auch weiterhin auf die Zusammenarbeit.