Servicestandard für die Digitale Verwaltung

Nach dem Motto „Jede Verwaltungsleistung muss vom Bürger her gedacht werden“ hat das BMI den Servicestandard für die OZG-Umsetzung entwickelt. Der Servicestandard definiert dabei Qualitätsprinzipien und stellt das Thema Nutzerzentrierung an erste Stelle. Der NExT e. V. unterstützt die darin empfohlenen Richtlinien und Qualitätsprinzipien für die Entwicklung digitaler Verwaltungsangebote gemeinsam mit weiteren Beteiligten in Bund, Ländern und Kommunen.


Weitere Informationen zum Servicestandard finden Sie auf der Website zum Onlinezugangsgesetz: https://www.onlinezugangsgesetz.de/SharedDocs/kurzmeldungen/Webs/OZG/DE/2020/servicestandard.html




Dr. Sven Egyedy

Vorstandsvorsitzender des NExT e. V.



Vincent Patermann

Geschäftsführer des NExT e. V.