Unser Verein

Unsere Mitglieder engagieren sich aktiv für die digitale Transformation der Verwaltung und unterstützen das NExT Netzwerk durch ihre Aktivitäten.

Vier Personen blicken auf einen Computerbildschirm

Ein ressortübergreifender Verein

Weil wir als NExT Netzwerk überföderal und ressortübergreifend agieren, haben wir 2018 einen Verein, den NExT e. V. – „Netzwerk: Experten für die digitale Transformation der Verwaltung“ gegründet.

Eine Mitgliedschaft im NExT e. V. ist keine Voraussetzung, um im NExT Netzwerk aktiv zu werden.

Die Aktivitäten des NExT e. V. stehen dem gesamten NExT Netzwerk und damit grundsätzlich allen Beschäftigten in Bund, Ländern und Kommunen sowie deren nachgeordneten Behörden, Anstalten und Körperschaften öffentlichen Rechts offen.

Der satzungsmäßige Zweck des NExT e. V. besteht in der Volks- und Berufsbildung. Hierzu entwickeln wir in unseren themenbezogenen Werkstätten Werkzeuge für die digitale Transformation, um die Ergebnisse auf verschiedene Behörden übertragen zu können. Außerdem tauschen wir uns mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung im Rahmen unseres Soundingboards in Veranstaltungen, Tagungen und Workshops zu digitalen Themen aus. Nicht zuletzt soll hiermit eine Aufklärung der Öffentlichkeit zum Thema digitale Verwaltung erfolgen.

Institutionelle und persönliche Mitgliedschaft

Den Kern der NExT e. V. Mitglieder bilden verschiedene Institutionen des öffentlichen Sektors. Diese Organisationen möchten sich über die Rolle als Gastgeber hinaus auch aktiv im Verein engagieren, als Behörde Teil des Netzwerks werden und unsere Arbeit aktiv unterstützen.

Aber auch digitale Vordenker:innen und aktive Gestalter:innen können als individueller Teil ihrer Behörde als persönliches Mitglied in den NExT e. V. eintreten.

Kontaktiere uns, um weitere Informationen zur institutionellen Mitgliedschaft als Organisation der öffentlichen Hand oder persönlichen Mitgliedschaft als Bedienstete:r des öffentlichen Sektors zu erhalten.

Persönliche Mitglieder

Hier stellen wir eine Auswahl unserer persönlichen Mitglieder in zufälliger Reihenfolge vor.

Dr. Sebastian Gradinger

Leiter - Digitalakademie Bund

„Modern und interaktiv, das ist das NExT-Netzwerk. Fortbildung ist eine wichtige Säule, um die digitalen Kompetenzen in der Verwaltung zu stärken – und um den digitalen Kulturwandel in den Behörden zu fördern. Mit reiner Wissensvermittlung ist es hierbei aber nicht getan. Für eine erfolgreichen digitalen Wandel braucht es Kooperationen, Vernetzung von Behörden – und vor allem das Lernen von und miteinander. Und genau hier will ich mich mit meinen persönlichen Erfahrungen einbringen und das NExT-Netzwerk mit weiterentwickeln.“

Jörg Meyenborg

Stab 02 – Koordinierung interne Digitalisierung - Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Die digitale Transformation der Verwaltung ist, gerade vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels, eine Aufgabe bei der ein Misserfolg de facto ausgeschlossen ist. Es muss unser Anspruch sein, mittels durchgängiger interner und externer digitaler Prozesse, den Bürgerinnen und Bürgern, der Wirtschaft und anderen Behörden Dienstleistungen einfach und schnell anbieten zu können. Bei NExT möchte ich dazu beitragen, dass dies vor dem Hintergrund von knappen Ressourcen und personellen Möglichkeiten durch einen guten Austausch und ein behördenübergreifendes Wissensmanagement auch gelingen kann.

Hans-Josef Vogel

Regierungspräsident - Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen

„NExT ist eine Power Station für alle, die an einer zeitgemäßen öffentlichen Verwaltung im digitalen Raum arbeiten, damit der Staat seine Leistungen einfacher, schneller, transparenter, wirkungsvoller und von guter Qualität erbringen kann!“

Flottillenadmiral Roland Obersteg

Chef des Stabes - Bundeswehr, Kommando CIR

„NExT bietet mir die Möglichkeit, ressortübergreifend Herausforderungen, insbesondere im Bereich der Personalführung und -gewinnung, zu identifizieren und nach gemeinsamen Lösungen zu suchen.”

Jan Klumb

Referent, Standesbeamter & Leiter Team OnlineRathaus - Landeshauptstadt Wiesbaden

„Meine Vision der Verwaltung der Zukunft: Sie hat sich längst des verstaubten und tristen Images und ihrer Vorurteile entledigt und somit emanzipiert. Handelt serviceorientiert und innovativ. Gemeinsam mit NExT e.V.. möchte ich die Vision mit Leidenschaft Wirklichkeit werden lassen.“

Helena Walbröhl

Helena Walbröhl

Fachreferentin/Regierungsdirektorin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

„Als Fachreferentin in der Stabsstelle Transformationsmanagement steht für mich der Mensch im Mittelpunkt der fortschreitenden Digitalisierung und aller weiteren Veränderungen unserer Arbeitswelt. Den NExT e. V. habe ich erstmalig über die Teilnahme am NExTcamp wahrgenommen und war sofort begeistert von der fachlich inspirierenden und den Menschen zugewandten Atmosphäre.“

Institutionelle Mitglieder

Bundesdruckerei Logo

Vorstand

Dr. Hauke C. Traulsen

FITKO

Vorstandsmitglied

Dr. Alfred Kranstedt

ITZBund

Vorstandsvorsitzender

Dr. Hans-Günter Gaul

Bundesnotarkammer

Vorstandsmitglied (Schatzmeister)

Yvonne Balzer

PD – Berater der öffentlichen Hand GmbH

Vorstandsmitglied

Vincent Patermann

Vincent Patermann

Dataport

Vorstandsmitglied

Jan Klumb

Landeshauptstadt Wiesbaden

Stellvertretender Vorsitzender

Satzung und Berichte

Vereinssatzung

Die NExT Vereinssatzung - Stand 2022

pdf - Download
Mailbox an Tür neben tropischen Pflanzen

Registriere Dich für den Newsletter!

Erhalte unseren regelmäßigen Newsletter mit aktuellen Informationen aus dem NExTnetzwerk und unseren Veranstaltungshinweisen. Melde Dich jetzt an.